Realitaeten-Bureau Konflikt

Tell me, I forget,
Show me, I remember,
Involve me, I understand

(Chinesisches Sprichwort)

Moderne Agendaprozesse brauchen Abstimmung und Partizipation. Hier finden Runde Tische Anwendung, die unterschiedliche Akteure versammeln, um kooperativ Projekte zu entwickeln und die jeweiligen Rollen abzustimmen.

Wir verfügen über langjährige Erfahrung mit dem Prozess der Runden Tische zu verschiedenen Themen im In- und Ausland und vermitteln bewährte Methoden beim Aufbau und der Koordination von interdisziplinären Agenda-Prozessen. Darüber hinaus beraten und begleiten wir den Abstimmungsprozess Runder Tische und anderer vergleichbarer Runden. Unsere Methoden zum Aufbau Runder Tische finden auch Anwendung in unserer Politikberatung.

 

Handbuch zu Runden Tischen

Tools für multidisziplinäre Arbeitsgruppen im Drogenbereich jetzt als Download erhältlich

Im April 2001 veröffentlichte das Netzwerk European Cities on Drug Policies (ECDP) ein Handbuch mit dem Titel "Co-operation and Community Consensus - The Multi-Agency Approach to Effective Local Drug Policies". Es enthält Indikatoren für die Bildung von interdisziplinären runden Tischen im Drogenbereich und eine ausführliche Praxissammlung, basierend auf Diskussionen mit Experten aus 36 Städten und Regionen in Europa.

Da das Handbuch inzwischen vergriffen ist, hat Realitäten Bureau eine pdf Version eingestellt, die Sie hier herunterladen können.


Runde Tische in Kommunen

Drogenpolitik und Jugendförderung gemeinsam planen

Realitäten Bureau hat in den letzten Jahren weltweit Trainings entwickelt und durchgeführt, die eine Kooperation unterschiedlicher Akteure in der Drogenpolitik und in der Jugendförderung erleichtern.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Trainings.
>>>>